Herzlich Willkommen

Wir freuen uns Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. An dieser Stelle finden Sie aktuelle Angebote und Mitteilungen unseres Vereins.

Start des Literaturkreises gelungen!

Am 29. Oktober hat sich der Literaturkreis des Forum Senioren Meckenheim zum ersten Mal im Mosaik-Kulturhaus getroffen, um über Ian McEwans Roman „Nussschale“ zu sprechen. Unter der Leitung von Herrn Wolfgang Megow, ehemals Lehrer am hiesigen Konrad-Adenauer-Gymnasium, wurde lebhaft über die unterschiedlichen Auffassungen der Teilnehmer vom Inhalt des Buches diskutiert.

mehr lesen…

Verbraucherforum 60+: Gesund und selbstbestimmt

Forum Senioren Meckenheim lädt zu Veranstaltung ein

Ob beim Thema Individuelle Gesundheitsleistungen, den Rechten gegenüber Arzt und Krankenhaus oder beim Wissen zur Pflege – Patienten und ihre Angehörigen stehen vor einer Vielzahl von Entscheidungen. Das Forum Senioren Meckenheim lädt daher am 21. November zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung für Verbraucher 60+ ein. mehr lesen…

Forum Senioren Meckenheim / Stadt Meckenheim
Kriminalpräventive Tipps und Informationen zu den bekanntesten Maschen der Täter bei Straftaten zum Nachteil älterer Menschen

Immer wieder werden ältere Menschen Opfer von Straftaten. Ob betrügerische Haustürgeschäfte oder die weiterhin aktuellen Betrugsvarianten „Enkeltrick“ und „falscher Polizeibeamter“. Die Täter werden dabei immer dreister und bringen Senioren immer häufiger mit ausgeklügelten Maschen um ihre Ersparnisse.

Die Referentin, Frau Doris Heidtmann-Kappler, arbeitet mit der Polizei Bonn zusammen und wird als ehrenamtliche Seniorenberaterin in ihrem Vortrag über aktuelle Phänomene und Tricks von Tätern aufklären.

Außerdem wird sie über die kürzlich gestartete Initiative zur Verstärkung der Präventionsarbeit für Seniorinnen und Senioren berichten, bei der ehrenamtliche Seniorenberater durch mehrtägige Schulungen auf ihre künftigen Aufgaben vorbereitet wurden.

Marita Wichterich, Kriminalhauptkommissarin des Kommissariats Kriminalprävention und Opferschutz der Polizei Bonn koordiniert deren Einsatz und die Termine für Vorträge oder Beratungen u.a. in Einrichtungen, Kirchengemeinden, Vereinen sowie in der Nachbarschaft.

Die Themenrunde mit Vortrag und anschließender Diskussion findet am Dienstag, 5. November 2019, 15.00 – 16.30 Uhr, im Mosaik-Kulturhaus, Siebengebirgsring 2, statt.

Parkplatz beim Rathaus / Hallenbad (Parkscheibe!)

Neue Schubkarren auf den Meckenheimer Friedhöfen

Schubkarren

Auf Initiative des Forum Senioren Meckenheim stehen seit 2013 am Eingang der Meckenhei­mer Fried­höfe Schub­karren zur kostenlosen Ausleihe bereit, um damit Pflanzmaterial zu den Gräbern zu bringen. Das ist insbesondere für ältere Menschen eine große Erleichterung.

Durch den häufigen Gebrauch und wohl auch dadurch, dass mit den Schubkarren öfter schwere Materialien transportiert wurden, sind sichtbare Schäden an den Schubkarren entstanden. Daher hat sich das Forum Senioren Meckenheim schon länger darum bemüht, die Geräte wieder in Stand zu setzen. Unser Vereinsmitglied Günther Rüttgers hat die Firma OBI erneut angesprochen und erreicht, dass für die Schubkarren auf dem Waldfriedhof zwei neue Wannen gespendet wurden: Ein herzliches „Danke schön“ an OBI!

Für das Forum Senioren Meckenheim ist das ein wirklich gutes Beispiel für die Kooperation hier in Meckenheim. Und für alle, die jetzt im Herbst die Gräber ihrer Angehörigen herrichten wollen, ist es eine spürbare Hilfe.