Seniorenfreundliche Betriebe in Meckenheim

seniorenfreundlich bedeutet kundenfreundlich für alle Generationen

Bert Spilles,
Bürgermeister der Stadt Meckenheim

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich begrüße und unterstütze das Projekt „Seniorenfreundliche Betriebe in Meckenheim“. Das Zertifikat leistet einen wichtigen Beitrag, sich den Bedürfnissen der älteren Generation zu stellen.
Gleichzeitig werden auch die Anliegen junger Familien berücksichtigt. Darüber hinaus wird signalisiert: Wir tun etwas für unsere Kunden! Und arbeiten aktiv am Einkaufsstandort Meckenheim.

Ihr Bert Spilles

Worum geht es?

Eine seniorenfreundliche Ausstattung von Einzelhandelsgeschäften, Apotheken, Banken, Handwerksbetrieben
und Gaststätten ist Ziel der Aktion. Dabei werden verschiedene Kriterien berücksichtigt,wobei vor allem auf das Vorhandensein und die Qualität der Hauptkriterien viel Wert gelegt wird.

Wer die Kriterien erfüllt, wird mit einem Zertifikat ausgezeichnet und darf eine entsprechende Plakette an seinem Betrieb anbringen und damit werben.

Wenn auch Sie davon überzeugt sind, dass es lohnenswert ist, Ihren Betrieb für alle Altersstufen attraktiv zu gestalten…

…dann machen Sie mit und bewerben Sie sich jetzt!

Hauptkriterien

  • Leichte Begehbarkeit des Eingangsbereichs
  • Vorhandene Sitzgelegenheit
  • Getränkemöglichkeit
  • Möglichkeit der Toilettennutzung

Weitere Kriterien

Im Verkaufsraum:

  • Gute Beleuchtung
  • Optimale Orientierung/ Lageplan
  • Warenangebotshinweis
  • Ausreichend breite Gänge
  • Bodenbelag rutschfest
  • Keine Stolperfallen
  • Einkaufswagen

Warenangebot:

  • Deutliche Preisauszeichnung
  • Übersichtlichkeit
  • Warenanordnung
  • Kleine Portionen

Personal:

  • Hilfsbereitschaft
  • Freundlichkeit
  • Kompetenz

Weitere Angebote:

  • Einpackhilfe
  • Warenzustellung
  • Kassenbereich

Als “seniorenfreundliche Betriebe” ausgezeichnet sind:

1. 2Rad Leuer
2. Badstudio Schweiß & Söhne
3. Biohof (Demeter) Krämer
4. Buchhandl. lesen-lernen-wissen
5. Buch Spiel Handlung Pöppelheld
6. Degen Bedachungen
7. Deko Freischem
8. Der Buchladen am Neuen Markt
9. Der Sängerhof – W.Ley GmbH
10. Der Weinhof – Weine, Spiritousen
11. Friseur Doetsch
12. Grabmale K.H. Samulewitz
13. Hotel „Zwei Linden“
14. Johanniter-Stift Meckenheim
15. Kath. Familienbildungswerk
16. KIND – Hörgeräte – Akustik
17. Kosmetik mit Hand und Fuß
18. Kosmetikstudio Elisabeth
19. Kreissparkasse Köln, Filiale Meck.
20. La Grappa Ristorante Pizzeria
21. Löwen-Apotheke
22. Markt-Apotheke
23. Meck. Kraftfahrzeugtechnik
24. Michaelis-Apotheke
25. Naturheilpraxis Buchbender
26. Naturkost Bois
27. Öffentl. Bücherei St. Johannes
28. Optik Fritsche
29. Optik Krüger Neuer Markt
30. Optik Krüger Hauptstraße
31. Orthopädie, Schuhe Velten
32. Pema Vita-Praxis Fußpflege
33. Pepitas – Stoff, Mode, Stil
34. Praxis Baumecker – Physiotherapie
35. Praxis Dr. med. Mieth-Leichsenring
36. Provinzial Versicherungen
37. Raiffeisenbank Voreifel
38. Reformhaus – Postagentur Goebel
39. Reisebüro First
40. Restaurant „Zum Fässchen“
41. ROMA Fliesen & Klinker
42. Rosen-Apotheke
43. Sachverständigenbüro Brunner
44. Sanitär-Hans Fischer GmbH
45. Sanitätshaus Bialas
46. Schiller-Apotheke
47. Schuhmode Velten
48. Seniorenhaus St. Josef
49. Sport Reichwein
50. TUI ReiseCenter
51. Vitakustik-Hörgeräte
52. Wein-Präsente-Willen
53. Wohnen und Schenken Piel
54. Yonelli Mode Kids+Teens
55. Zahnarztpraxis Dr. Dr. Müller
56. Zahnarztpraxis van Doorn

Kontakt: “Seniorenfreundliche Betriebe”

Sabine Mehrholz
mobil: 0162 – 4413398
Mail: sabmz@me.com

Eberhard Busch
Tel.: 02225/10882

Download Button
Broschüre – Seniorenfreundliche Betriebe