Am 29. Oktober hat sich der Literaturkreis des Forum Senioren Meckenheim zum ersten Mal im Mosaik-Kulturhaus getroffen, um über Ian McEwans Roman „Nussschale“ zu sprechen. Unter der Leitung von Herrn Wolfgang Megow, ehemals Lehrer am hiesigen Konrad-Adenauer-Gymnasium, wurde lebhaft über die unterschiedlichen Auffassungen der Teilnehmer vom Inhalt des Buches diskutiert.

Zum Abschluss waren sich alle einig, dass der Austausch über ausgewählte Literatur fortgesetzt werden soll. Am Dienstag, den 28. Januar 2020, 16.30 – 18.00 Uhr, wird als nächstes Buch „Herkunft“ von Sasa Stanisic besprochen, das gerade den Deutschen Buchpreis 2019 erhalten hat.

Die nächsten Termine 2020 wurden für Dienstag, 28. April, sowie Dienstag, 28. August, jeweils von 15.00 – 16.30 Uhr, vorgemerkt. Die Treffen finden jeweils im Mosaik-Kulturhaus, Siebengebirgsring 2, Raum 3, statt. – Weitere Interessenten sind herzlich willkommen!

Informationen dazu bei: Forum Senioren Meckenheim, Dr. Erika Neubauer, Tel. 02225 – 63 71, Email: erika.neubauer@gmx.de