Woher kommen Hilfen in Meckenheim?

Seit Gründung unseres Vereins Anfang 2010 stehen wir in Meckenheim als Ansprechpartner für Seniorinnen und Senioren – wie auch für ihre Angehörigen – zur Verfügung, die Fragen oder ein besonderes Problem haben. Dabei handelt es sich häufig darum, wo im akuten Notfall schnell Hilfen besorgt oder längerfristige Unterstützung zu erhalten ist. Auch bei der Anfang 2014 durchgeführten Umfrage-Aktion „Bürger 50+“ stellte sich heraus, dass 30 % der 1.355 Befragten mehr Informationen zu „Hilfen im Haushalt“ wünschen.
Wir wollen daher dafür sorgen, dass Meckenheimer Bürgerinnen und Bürger Angaben darüber vorliegen, wo sie im Bedarfsfall praktische Hilfestellung erhalten.

Wie groß die Nachfrage nach diesen Informationen ist, haben wir festgestellt, als die 1. Auflage nach drei Monaten nahezu vergriffen war. Dank finanzieller Unterstützung der Raiffeisenbank Voreifel eG können wir nun die 2. Auflage herausgeben, die vollständig überarbeitet und erweitert wurde. Neu aufgenommen wurde die Rubrik „Unterstützung für Familien“, damit Senioren als Eltern / Großeltern auch dazu Informationen zur Hand haben.

Ihre
Dr. Erika Neubauer
Forum Senioren Meckenheim e.V